ASC über die Langstaffeln erfolgreich

Vor einer Woche war der ASC Düsseldorf am 27. Juni bei den Regionsmeisterschaften der Langstaffeln gleich zweimal erfolgreich. Sowohl die weibliche Jugend U14 als auch die männliche Jugend U16 holten sich den Titel.

Nele Weidhase, Lilli Draxler und Jule Wickum gingen in Remscheid über 3×800 Meter an den Start. In sehr starken 7:48,76 Minuten waren sie nicht nur schneller als die Konkurrenz, sondern blieben auch 30 Sekunden unter dem Vereinsrekord aus dem Jahr 2004. Von Rennbeginn liefen die drei ASC-Athletinnen an der Spitze und ließen sich den Sieg nicht mehr nehmen.

Bei Malte Blomenkamp, Marius Schmalstieg und Moritz Piehl war es etwas spannender. Nachdem Moritz den Staffelstab als Dritter bekam, lief er ein beherztes Rennen und hatte im Ziel nach 3×1.000 Metern einen Vorsprung von 20 Metern heraus gelaufen. Die Uhr stoptte bei 9:37,25 Minuten.

Text: Marc Schlischka

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.