Jule Wickum über 2.000 Meter am schnellsten

Im Rahmen des Sommersportfestes am Sonntag (1. Juli) im Sportpark in Essen fanden die Regionsmeisterschaften der Altersklasse U14 über 2.000 Meter statt. Jule Wickum ließ der Konkurenz in der Altersklasse W12 keine Chance und holte sich den Titel.

Nach 7:18,40 Minuten stoppte die Uhr für die junge Athletin, erst über 30 Sekunden später kam die zweite Läuferin ins Ziel. Die Goldmedaille war Jule also nicht zu nehmen. Lilli Draxler und Nele Weidhase liefen in der Altersklasse W13 über die gleiche Strecke auf Platz 6 und 7 ein.

In der Woche waren alle drei gemeinsam erfolgreich gewesen, als sie sich bei den Regionsmeisterschaften in der Langstaffel (Remscheid) in sehr starken 7:48,76 Minuten über 3×800 Meter nicht nur den Titel holten, sondern auch unter dem Vereinsrekord aus dem Jahr 2004 blieben.

Hier finden Sie die gesamte Ergebnisliste des Sommersportfestes in Essen.

Text: Marc Schlischka

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.