2. Teil der Kreismeisterschaften mit Erfolgen

Beim zweiten Teil der Kreishallenmeisterschaften  (Jugend U18 und U20), die am letzten Wochenende in der Düsseldorfer Leichtathletikhalle stattfanden, erzielten die Athletinnen und Athleten des ASC Düsseldorf wieder einige Erfolge.

Titel für Janet Twum Barimah und Hannah Hosten

In der weiblichen Jugend U18 sicherte sich Janet Twum-Barimah den Sieg im Sprint über 60 Meter. Im Finale bestätigte sie mit 7,92 Sekunden die Leistung aus dem Vorlauf und lief als Erste über die Ziellinie. Hannah Hosten sorgte im Hochsprung für einen weiteren Titel. Die Höhe von 1,64 Metern schaffte an diesem Tag neben ihr keine andere Athletin.

Für weitere gute Plätze sorgte Alina Schütz (U18). Die Mehrkämpferin ging in drei Disziplinen an den Start und konnte sich am Ende über zwei Podestplätze freuen. Im Hochsprung (1,52 Meter) und im Kugelstoßen (11,71 Meter) sicherte sie sich Rang 2 und 3, im Weitsprung kam mit 4,88 Metern ein fünfter hinzu.

Oscar Grube und Jaron Boateng sehr leistungsstark

Bei der männlichen Jugend überzeugten insbesondere wieder Oscar Grube und Jaron Boateng. Beide holten sich jeweils einen Titel, Oscar im Sprint über 200 Meter (23,80 Sekunden) und Jaron im Weitsprung (6,24 Meter). Hinzu kommen weitere Podiumsplätze über 60 Meter Hürden und im Stabhochsprung.

Weitere gute Ergebnisse von ASC’lern

Emily Brunke schaffte im Kugelstoßen der Altersklasse U20 einen sehr guten zweiten Platz. Das Wettkampfgerät landete bei 9,53 Metern. Jonas Lange und Jonas Laps (beide U18) liefen über 60 Meter 8,00 und 8,02 Sekunden.

Startgemeinschaft Düsseldorf über 4×200 Meter

Die Staffeln der Startgemeinschaft Düsseldorf zeigten wieder, dass sie gut aufgestellt sind. In der weiblichen Jugend U20 (1:49,19 Minuten) und der männlichen Jugend U18 (1:54,48 Minuten) liefen die Teams jeweils an die Spitze. Die gemischten Mannschaften aus Athletinnen und Athleten des TV Angermund und ASC Düsseldorf freuten sich deswegen natürlich sehr.

Die gesamte Ergebnisliste finden Sie hier.

Text: Marc Schlischka

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.