U16-Regionsmeisterschaften mit vielen Titeln

Bei den Regionsmeisterschaften der Altersklasse U16, die am 10. Mai im Rahmen des Sportfestes an Christi Himmelfahrt in Essen ausgetragen wurden, waren für den ASC Düsseldorf erfolgreich. Auch im neuen Rahmen gab es viele Titel.

Vor allem die männlichen Jugend konnte bei den ersten Meisterschaften der Region Mitte (nach der LVN-Strukturreform) überzeugen. Moritz Piehl (M15) holte sich hier mit 5,19 Metern den Titel im Weitsprung. Dazu kamen über 80 Meter Hürden (12,36 Sekunden) und im Dreisprung (11,08 Meter) weitere Podestplätze.

Till Draxler (M15, Kugel: 12,81 Sekunden und Diskus: 43,67 Sekunden) war genauso wie Benjamin Roscher (M14: 80 Meter Hürden: 14,85 Sekunden und Hochsprung: 1,50 Meter) zweimal erfolgreich. Joel Wireko (M14) kam insgesamt viermal auf das Podium, im Kugelstoßen holte er sich mit 11,99 Metern den Titel.

Stella Hennecke (W14) schaffte es über 100 Meter (13,63 Sekunden) und im Weitsprung (4,62 Meter) auf den vierten Platz. Ihre Trainingskollegin Sophia Kutnjak verpasste im Speerwurf mit 26,01 Metern genauso knapp das Podest.

Hier finden Sie die gesamte Ergebnisliste.

Text: Marc Schlischka

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.