U16-Jugend verteidigt Deutschen Meistertitel

Die U16-Jugend gewann am Samstag, den 26.09.2015 in Leverkusen bei der Team-DM wie im Vorjahr den deutschen Meistertitel. Teil der erfolgreichen Mannschaft waren auch einige ASC’ler.

Mit 201 Punkten landete die Startgemeinschaft Düsseldorf aus den drei Vereinen ART, ASC und TV Angermund mit 22 Punkten vor dem Team aus Leverkusen.

Im Diskuswurf kam Jannik Feiten auf 37,01 Meter, sein Speer landete bei 38,81 Meter. In beiden Disziplinen war er mit Niklas Zein vom ART Düsseldorf am Start. Alina Schütz sammelte mit 39,61 Meter wichtige neun Punkte im Speerwurf. Jaron Boateng komplettierte das Mannschaftsergebnis im Kugelstoßen (11,60 Meter). Oscar Grube kam im Weitsprung auf 5,53 Meter.

Es waren insgesamt vier Staffeln über 4×100 Meter am Start. Vom ASC unterstützen diese bei den Mädchen Alina Schütz und Anna-Maria Kemper, bei den Jungs Oscar Grube, Jannik Feiten und Hannes Neunzig.

Die Düsseldorfer Leichtathletik hat sich mit diesem Ergebnis zum Ende der Saison 2015 noch einmal spektakulär wie dominierend präsentiert. Der Wettkampf stellt auch einen Abschluss eines sehr guten Jahres für die Jugend U16 des ASC Düsseldorf ab. Viele Talente konnten den Sommer mit diesem Ergebnis krönen.

Text: Marc Schlischka

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.