Sportstadt Düsseldorf berichtet über Startgemeinschaft

Auch die Sportstadt Düsseldorf freut sich über die weitere Zusammenarbeit der Leichtathletik-Vereine in Düsseldorf und berichtet über die Verlängerung der Startgemeinschaft zwischen dem TV Angermund und ASC Düsseldorf auf ihrer Facebook-Internetseite. 

Nachdem die Startgemeinschaft Düsseldorf schon im Jahr 2015 einige Erfolge auf Landes- und Bundesebene feiern konnte, entschieden sich die beiden Vereine, dies im Jahr 2016 fortführen zu wollen.

Leider wurde der ART Düsseldorf, der im letzten Jahr noch Teil der Startgemeinschaft war, als wichtiger Partner verloren. In den nächsten Monaten werden also die Athletinnen und Athleten der beiden Vereine die Sportstadt Düsseldorf auf den Leichtathletik-Wettkämpfen vertreten.

Text: Marc Schlischka

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.