Rückblick: Kreismeisterschaften ein großer Erfolg

Nachdem die Kreismehrkampfmeisterschaften 2016 dem Regen zum Opfer fielen, waren die Athlet*innen des ASC Düsseldorf in diesem Jahr sehr erfolgreich und trumpften mit vielen guten Platzierungen auf. In der Altersklasse M13 gab es einen Doppelsieg.

Die Meisterschaften, die schon am 24. Juni im Sportpark Niederheid  in Düsseldorf stattfanden, gingen für unseren Verein sehr gut aus.

Tim Blomenkamp (M13) konnte mit 1.691 Punkten den Vierkampf in seiner Altersklasse für sich entscheiden. Direkt dahinter landete Benjamin Roscher mit 1.578 Punkten. In der W13 kamen Dörte  und Dorina Tawiah auf auf Platz 2 und 3. Antoine von Vaernewyck, der der Mannschaft zuliebe statt im Drei- im Vierkampf an der Start ging, wurde belohnt. Mit 995 Punkten wurde er Dritter.

Insgesamt konnte der ASC Düsseldorf 15 Medaillen sammeln. Zudem landeten alle Athlet*innen mindestens auf dem neunten Platz.

In der Jugend U14 ging sowohl der Titel für die beste weibliche als die beste männliche Mannschaft jeweils an die Mannschaften des ASC Düsseldorf.

Die gesamte Ergebnisliste finden Sie hier.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.