Daniel Laps testet für die U23-DM über 400 Meter

Am Wochenende geht Daniel Laps in Wetzlar bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U23 in der 4×400 Meter-Staffel an den Start. Gestern stand dafür der letzte Test an. Bei einem Sportfest in Oedt war er über 400 Meter mit dabei.

In seinem Lauf wurde er auf die Außenbahn gesetzt. Mit der ganz nicht optimalen Ausgangslage, dass er seine Konkurrenz im Rücken hatte, ging er mit einer hohen Geschwindigkeit auf die ersten 200 Meter. Kurz vor dem Ziel musste er dann seinen Konkurrenten Julian Spinrath vorbeilaufen lassen, Daniel spürte die Folgen seines furiosen Starts und konnte leider nicht an ihm dran bleiben.

Am Ende stoppte die Uhr für Daniel bei 53,02 Sekunden. Damit erreichte er zwar nicht sein persönliches Ziel für diesen Wettkampf, konnte aber wichtige Erfahrungen sammeln, um sich am Wochenende nochmal steigern zu können.

Text: Marc Schlischka

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.