Athleten bereiten sich auf die Saison vor

Einige ASC-Athleten nutzten die Osterferien sehr sinnvoll und reisten in die italienische Stadt Rimini, um sich dort auf die anstehende Sommersaison vorzubereiten. Die Betreuung übernahm Trainer Jake Jacoby.

Während dem siebentägigen Aufenthalt wurde sehr intensiv an verschiedenen Fähigkeiten gearbeitet. Jeden Tag standen mindestens zwei Trainingseinheiten auf dem Plan. Außerdem war für ein buntes Rahmenprogramm mit Fahrradtouren und Sightseeing gesorgt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.